Skip to main content

Johannes Mankiewicz – Reinigungslösungen für additiv gefertigte Bauteile

In unterschiedlichen Bereichen und Anwendungen, wie z. B. der Medizin- und Energietechnik, gewinnen additiv gefertigte Bauteile zunehmend an Bedeutung. Dabei ist der Nachfolgeprozess eine oftmals noch ungelöste Aufgabenstellung.

Der Vortrag geht auf die Erkenntnisse und Erfahrungen des Fraunhofer IPK im Bereich der Reinigung und Nachbehandlung additiv gefertigter Bauteile ein. Dabei werden der aktuelle Stand der Technik, die anlagentechnischen Voraussetzungen sowie die prozesstechnischen Stärken und Grenzen der Verfahren und Methoden vor dem Hintergrund von Marktanalysen aus dem Bereich der Additiven Fertigung und der industriellen Reinigungstechnik erläutert.