Skip to main content

Frank Simchen

Frank Simchen ist wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Fachrichtung Werkstoff- und Oberflächentechnik an der Technischen Universität Chemnitz. Dort studierte er von 2009 bis 2015 Maschinenbau. Er beendete sein Studium mit seiner Masterarbeit zum Thema „Mechanismen der Schichtbildung bei der plasmaelektrolytischen Oxidation von Magnesiumwerkstoffen“ die mit dem Nachwuchsförderpreis der DGO ausgezeichnet wurde.

Seitdem ist Frank Simchen als wissenschaftlicher Mitarbeiter mit dem Schwerpunkt der Plasmaelektrolytischen Oxidation von Magnesiumlegierungen an der Professur Werkstoff- und Oberflächentechnik der TU Chemnitz tätig.

Zurück