Zum Hauptinhalt springen

Abstracts OT 2019

Segment

Allgemeines

Der Zentralverband Oberflächentechnik e.V. (ZVO) ruft für seinen Kongress OBERFLÄCHENTAGE vom 11.-13. September 2019 in Berlin auf, Vortragsvorschläge für folgende Schwerpunktthemen und ständige Themenbereiche einzureichen

Für einen Vortrag werden 30 Minuten inkl. 10 Minuten für die Diskussion angesetzt. Produkt-/Werbevorträge werden nicht angenommen. Dafür stehen die kostenpflichtigen, fünfminütigen "Marketing-Impulsvorträge" zur Verfügung. Stichtag für die Anmeldung von Vorträgen ist der 31. Januar 2019. Jeder Vortrag muss mit einem Vortragsabstract sowie einer Kurzvita des Referenten im Word-Format und einem Profilbild im JPG-Format (max 50 KB) versehen werden, fehlende Dokumente können ein Ablehnungsgrund sein. Voraussichtlich Mitte März, nach Stukturierung des Gesamtprogrammes, erfolgt die Benachrichtigung, ob Ihr Vortrag für das Kongressprogramm Berücksichtigung findet. Von jedem Referenten werden für die passwortgeschützte Einstellung des Vortrages bis 20. August 2019 die Vortragsfolien benötigt. Eine Textlangfassung kann optional mit eingereicht werden, sie empfiehlt sich insbesondere für die redaktionelle Berichterstattung.

In Kenntnis und Anerkennung der vorstehenden Bedingungen melde ich für die kommenden ZVO-Oberflächentage einen Vortrag für das nachfolgende Segment an:

Stammdaten
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder
Vita
Abstract

Musterabstract

Kontakt

Für Rückfragen geben Sie bitte hier den / die zuständige Ansprechpartner / in an:

Ich bin mir als Referent einer Veranstaltung der ZVO Service GmbH darüber bewusst, dass während der jeweiligen Veranstaltung Film- und Fotoaufnahmen im Namen der ZVO Service GmbH bzw. des Zentralverbandes Oberflächentechnik e.V. (nachfolgend ZVO), Itterpark 4, 40724 Hilden, erfolgen können.

Hiermit erkläre ich mich mit der unentgeltlichen Anfertigung von Bildaufnahmen von meiner Person (nachfolgend Aufnahmen) im Rahmen der ZVO-Oberflächentage 2019, Berlin, 11.-13.09.2019 für den ZVO einverstanden. Gleichzeitig erkläre ich mich mit der unentgeltlichen Veröffentlichung meines Profilbildes auf der Kongress-Homepage https://oberflaechentage.zvo.org einverstanden, sofern ich dem ZVO mein Profilbild zur Verfügung gestellt habe.

Ich räume dem ZVO das räumlich und inhaltlich unbeschränkte Nutzungsrecht an den Aufnahmen ein. Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die Aufnahmen zur internen und externen Verwendung für alle bekannten Publikationsarten in Print- und Onlinemedien (Internet, Intranet, soziale Netzwerke) zum Zwecke der Berichterstattung der oben näher bezeichneten Veranstaltung angefertigt, vervielfältigt, verbreitet, vertrieben und verwertet werden können und dürfen.

Der ZVO darf die Aufnahmen nachträglich bearbeiten und unter Beachtung meines Persönlichkeitsrechts mit anderen Aufnahmen kombinieren. Darüber hinaus bin ich damit einverstanden, dass auch die mit dem ZVO verbundenen Gesellschaften die angefertigten Aufnahmen im vorgenannten Umfang und für die vorgenannten Zwecke nutzen dürfen.

Die hiermit erteilte Einwilligung gilt zeitlich unbeschränkt, sofern sie nicht unter Angabe plausibler Gründe mit Wirkung für die Zukunft widerrufen wird. Der Widerruf bedarf der Schriftform.

Es wird darauf hingewiesen, dass eine generelle Löschung von veröffentlichten Aufnahmen aus dem Internet nicht garantiert werden kann, da zum Beispiel Suchmaschinen die Aufnahmen in ihren Index aufgenommen haben oder andere Internetseiten die Aufnahmen kopiert haben können. Ferner wird darauf hingewiesen, dass bei der Veröffentlichung von Gruppenaufnahmen der spätere Widerruf einer einzelnen Person grundsätzlich nicht dazu führt, dass die Aufnahme entfernt werden muss.

Diese Vereinbarung unterliegt deutschem Recht. Mündliche Nebenabreden bestehen keine. Änderungen dieser Vereinbarung bedürfen der Schriftform.

Die nachfolgenden Daten werden ausschließlich für den Nachweis der Rechteübertragung erhoben und nicht an Dritte weitergegeben. Mit der Angabe meines Namens, meiner Funktion und des Unternehmens im Zusammenhang mit der Bildaufnahme bin ich einverstanden.

Bevor Sie jetzt auf Absenden drücken, beachten Sie bitte folgenden Hinweis:

Nach Absenden erhalten Sie zunächst eine Übersicht Ihrer Eingaben zur letztmaligen Überprüfung. Sind alle Daten richtig erfasst, bestätigen Sie diese bitte mit WEITER und Ihr Vortragsvorschlag wird versendet. Nun erhalten Sie einen Bestätigungs-Link an die von Ihnen angegebene E-Mailadresse.

Diesen Link müssen Sie bestätigen, damit Ihr Vortragsvorschlag von unserem System erfasst wird und uns zur Auswahl zur Verfügung steht!

Bestätigen Sie diesen Link NICHT, erhalten wir von Ihrem Vortragsvorschlag KEINE Kenntnis und wir können ihn somit auch nicht im Auswahlverfahren berücksichtigen.