Zum Hauptinhalt springen
Headerbild News-Schriftzug

Detailansicht

Alternative Oberflächen zur Galvanotechnik

Mit Alternativen und Ergänzungen zu galvanischen Oberflächen befasst sich ein Vortragsblock am Freitag, den 13. September 2019 im Estrel Saal C 6/7.

Galvanische Oberflächen konkurrieren schon lange mit anderen Oberflächenverfahren. Lackieren, PVD, thermisches Spritzen, Schmelztauchen, Laserstrukturierung und Nanopartikel-Beschichtung … die Vortragsreihe widmet sich verschiedenen gängigen alternativen bzw. ergänzenden Beschichtungsverfahren, ihren Einsatzbereichen, Vorteilen und Grenzen.

Außerdem werden Neuentwicklungen vorgestellt, zum Beispiel eine umweltfreundliche, chrom(VI)- und nickelfreie Technologie für die Kunststoffmetallisierung oder eine selbstreinigende Oberfläche durch Elektrophorese an intelligenten Substraten. Ihre maximale Widerstandsfähigkeit gegen Verschmutzungen lässt sich in vielen Anwendungen gewinnbringend einsetzen.

Zum Programm am Freitag

Zur Anmeldung