Skip to main content

Karl Morgenstern

Karl Morgenstern ist Obmann des NA 062-01-76 AA und ZVO-Normenbeauftrager. Er war Mitglied in der Geschäftsleitung der WHW Walter Hillebrand GmbH & Co. KG in Wickede. In dieser Funktion war er auch Berater bei den OEM für den Bereich Korrosionsschutz. Sowohl in dieser Funktion als auch als DIN-Mitglied hat er die Normen für Korrosionsschutz mitgestaltet.

Vor der Tätigkeit bei WHW Walter Hillebrand war er als Technischer Leiter im Bereich Eloxal/ mechanische Bearbeitung von Strangpressprofilen verantwortlich. Neben der DIN-Tätigkeit ist er auch im Deutschen Schraubenverband aktiv.

Zurück